Gemeinde Ingoldingen

Seitenbereiche

  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Volltextsuche

Seiteninhalt

Gesplittete Abwassergebühren - Flächenmeldung -

Gesplittete Abwassergebühr
- Flächenmeldung -
 
Mit der bevorstehenden Wasser/Abwasserabrechnung 2018
steht auch die Abrechnung getrennt nach Schmutz- und
Niederschlagswassergebühr an.
Wir weisen Sie vorsorglich in diesem Zusammenhang auf
Ihre Verpflichtung hin, alle Änderungen der versiegelten
Grundstücksflächen (Dachflächen, Zufahrten usw.) der
Gemeindeverwaltung, Frau Rohmer, Tel. 07355/9304-19,
Fax: 07355/9304-22 oder E-Mail irene.rohmer(@)ingoldingen.de,
mitzuteilen.
Um die gebührenpflichtigen Flächen zu dokumentieren, benötigen wir
bei Veränderungen einen Plan (z.B. auf Basis des Lageplans in Ihrem
Baugesuch oder auf Basis des Selbstauskunftsbogens).
Sofern Sie seit der Erfassung der versiegelten Flächen im
Sommer 2011 zusätzliche Flächen versiegelt oder entsiegelt haben
und dies noch nicht gemeldet wurde, so holen Sie dies bitte nach.
Für die Berechnung relevant sind alle direkt oder indirekt
(Entwässerung über die Straße) an die öffentliche Kanalisation
angeschlossenen Flächen.
Die Verwaltung erinnert daran, dass die Angaben zu den versiegelten
Flächen auch künftig stichprobenhaft geprüft werden!

Weitere Informationen

Infos

Partnergemeinde

Besuchen Sie doch die Seite "Partnergemeinde" auf unserer Homepage.

Hier erfahren Sie mehr.